Kindertagesstätten

Mit Vollendung des dritten Lebensjahres bis zum Schuleintritt hat ein Kind Anspruch auf den Besuch eines Kindergartens.

 

In der Gemeinde Friedeburg gibt es vier kommunale und drei kirchliche Kindergärten und einen Waldkindergarten in freier Trägerschaft. In zwei gemeindlichen Kindergärten werden auch Kinder mit besonderem Förderbedarf in Integrationsgruppen betreut.

 

Für Kinder im Alter unter drei Jahren stehen in einigen Kindergärten Betreuungsplätze in altersgemischten Gruppen, in der Kinderkrippe der Kindertagesstätte Hollerbusch in Friedeburg und in der Kinderkrippe "Wurzelzwerge" des Vereins "Kleine Füße - Große Schritte" e.V. in der Ortschaft Horsten zur Verfügung. 

Auskünfte über Angebote, Konzepte, Organisation und die pädagogische Arbeit in den Kindertagesstätten erteilen die Einrichtungsleiterinnen.

 

Falls in einer Kindertageseinrichtung kein (geeigneter) Betreuungsplatz zur Verfügung gestellt werden kann, berät der Landkreis Wittmund Sie gerne über Kindertagespflegeplätze und vermittelt diese auch. Zuständig ist dort das Familien- und Kinderservicebüro, Dohuser Weg 34, 26409 Wittmund, Tel.: 04462/86-1362; Ansprechpartnerin ist Frau Kobelt.


Allgemeine Fragen zum Platzangebot und zu den Betreuungszeiten in den gemeindlichen Kindergärten, auch Fragen zum Anmeldeverfahren, zu den Kindergartengebühren, zum Gebührenerlass, zur Höhe der Einkommensgrenze und zum gebührenfreien letzten Kindergartenjahr vor Schulbeginn beantwortet Ihnen Frau Rena Peeks im Friedeburger Rathaus, Friedeburger Hauptstraße 96, 26446 Friedeburg, Tel. 04465/806-7424.

 


Für Fragen zur Busbeförderung der Kinder zum Kindergarten ist der Landkreis Wittmund zuständig; Ansprechpartner dort ist Herr Bruhnken, Tel. 04462/86-1152. 


Ansprechpartnerin im Rathaus

Rena Peeks
04465 / 806-7424
rena.peeks(at)friedeburg.de
stellv. Personalratsvorsitzende
Kindergartenangelegenheiten


Kindertagesstätten der Gemeinde Friedeburg


Kindertagesstätte "Am Glockenturm"

Wenn Sie bestimmte Informationen zu dieser Kindertagesstätte haben möchten, folgen Sie bitte dem unten angegebenen Link:

 

Kindertagesstätte "Am Glockenturm"


Kindertagesstätte "Hollerbusch" (Kindergarten und -krippe)

Wenn Sie bestimmte Informationen zu dieser Kindertagesstätte haben möchten, folgen Sie bitte dem unten angegebenen Link:

 

Kindertagesstätte "Hollerbusch"


Kindertagesstätte "Mein Kindergarten Etzel"

Wenn Sie bestimmte Informationen zu dieser Kindertagesstätte haben möchten, folgen Sie bitte dem unten angegebenen Link:

 

Kindertagesstätte "Mein Kindergarten Etzel"


"Sonnenstein-Kindergarten" Horsten

Wenn Sie bestimmte Informationen zu dieser Kindertagesstätte haben möchten, folgen Sie bitte dem unten angegebenen Link:

 

"Sonnenstein-Kindergarten" Horsten


Kirchliche Einrichtungen und Einrichtungen freier Träger

Neben den kommunalen Kindertagesstätten in der Gemeinde Friedeburg gibt es auch noch die kirchlichen Einrichtungen und die Einrichtungen freier Träger.

 

Wenn Sie nähere Informationen zu diesen Einrichtungen haben möchten, klicken Sie bitte auf den Namen der jeweiligen Einrichtung.


Ev.-luth. Kindergarten Wiesedermeer

(Träger: Kirchenamt Aurich)


Ev.-luth. Kindergarten Wiesedermeer


Ev.-luth. Kindergarten Reepsholt "Schwalbennest"

(Träger: Kirchenamt Aurich)

Ev.-luth. Kindergarten Reepsholt "Schwalbennest"


Ev.-luth. Kindergarten Marx "Arche Noah"

(Träger: Kirchenamt Aurich)

Ev.-luth. Kindergarten Marx "Arche Noah"


Waldkindergarten

(Träger: Waldkindergarten Friedeburg e. V.)

Waldkindergarten


Kinderkrippe "Wurzelzwerge" Horsten

(Träger: Verein "Kleine Füße - Große Schritte" e. V.)

Kinderkrippe "Wurzelzwerge"


Druckansicht