Kirchen


Aus dem Gemeindeleben der Kirchengemeinden "St. Martinus" in Etzel und "St. Marcus" in Marx

 

Geburtstagstreff

Im Juni laden wir wieder alle 65-jährigen und älteren "Geburtstagskinder" der Monate Februar, März, April und Mai 2018 zum fröhlichen Geburtstagstreff ein. Auch vom Januar laden wir alle diejenigen ein, die noch nicht im Februar zum Geburtstagstreff kamen. In Marx feiern wir am 06.06.2018 und in Etzel am 07.06.2018, jeweils um 14.30 Uhr. Herzlich Willkommen zu Tee und Kuchen, Gespräch und Gesang. Bitte melden Sie sich bei ihrer Kirchenvorsteherin an (Marx: Belbe, Tel.-Nr. 04465/8645 und Etzel: Sies, Tel.-Nr. 04465/8170).

 

Junge Menschen planen einen Gottesdienst

Mit jungen Menschen (ca. 20 bis 40 Jahre) möchte ich gerne einen eigenen Gottesdienst auf die Beine stellen. Wir wollen unsere eigenen Ideen und Erfahrungen zum Thema "Ich verlass mich drauf!" zusammentragen und dazu gemeinsam einen Gottesdienst gestalten, der am 21.10.2018 in der Marxer Kirche stattfinden soll. Das erste Vorbereitungstreffen für den Gottesdienst hat bereits stattgefunden, aber wir brauche noch mehr junge Leute, die Lust haben einen Gottesdienst einmal selbst zu gestalten. Das nächste Mal treffen wir uns am Freitag, den 08.06.2018 um 18.30 Uhr im Gemeindehaus in Marx. Dann werden wir weitere Termine vereinbaren. Falls ihr Interesse, aber dann keine Zeit habt, ruft mich gerne an. Ich freue mich auf euch! Eure Venja Vinup (Bei Fragen gerne anrufen: Tel.-Nr. 04465/9779184).

 

Saterdags Teetied

Zur nächsten Saterdags Teetied lädt der Gesprächskreis zum 17.11.2018 ein. Theda Ahlrichs hält in plattdeutscher Sprache einen Vortrag über das Thema: "Beden, wat helpt dat?!" Wir hoffen, dass wir Sara Fischer wieder für die Musik gewinnen können.

 

Goldkonfirmation

Am 14.10.2018 wollen wir um 10.00 Uhr in Etzel wieder ein Jubiläum der goldenen Konfirmation feiern. Dazu laden wir die Konfirmations-Jahrgänge 1967 und 1968 herzlich ein. Auch die Jubilare der Diamantenen Konfirmation (konfirmiert 1957 und 1958), die Eisernen Konfirmation (konfirmiert 1952 und 1953) und der Gnaden Konfirmation (konfirmiert 1947 und 1948) werden geehrte und sind herzlich eingeladen. Nach dem Festgottesdienst wollen wir gemeinsam im Dorfkrug Coordes zu Mittag essen und bis zum Tee und Kuchen miteinander reden, Bilder zeigen, Geschichten erzählen und feiern. Anmelden können sich auch Etzeler, die umgezogen sind und anderswo in den Jahren 1947 und 1948, 1952 und 1953, 1957 und 1958, 1967 und 1968 konfirmiert sind. Anmeldung bitte unter der Tel.-Nr. 04465/8101.


Aus dem Gemeindeleben der Kirchengemeinde "Zum Guten Hirten" Friedeburg

 

 

Seniorengeburtstage

Der Kirchenvorstand hat vor ca. 6 Monaten eine Neuregelung bei den Seniorengeburtstagsbesuchen angedacht. Erfreulicherweise hat sich in der Zwischenzeit ein ehrenamtlicher Besuchsdienstkreis gefunden, in dem Fauke Afrath, Hanna Bleeker, Hannelore Harms, Paula Sievers und Brigitte Vögt mitarbeiten möchten. Bei einem Treffen im November hat unsere Superintendentin Angela Grimm über die Aufgabe und Pflichten (z. B. die Pflicht zur Verschwiegenheit) im Besuchsdienst informiert. Die Mitarbeiterinnen werden ab dem 01.01.2018 die Besuche zum 86., 87., 88., und 89. Geburtstag übernehmen. Pastor Janköster wird die Senioren weiterhin zum 80. und 85. Geburtstag besuchen - und ab dem 90. Geburtstag jedes Jahr.

Im Bezug auf die Veröffentlichung im Gemeindebrief "Nachbarn" gilt weiter die bisherige Regel: Alle Geburtstage ab dem 80. Geburtstag werden aufgelistet. Es besteht aber auch die Möglichkeit, der Veröffentlichung zu widersprechen. Bitte melden Sie sich in diesem Fall bei Pastor Janköster (Tel.-Nr. 04465/8877).

Der Besuchsdienst ist für weitere Mitarbeiter/innen offen. Wer daran Interesse hat, kann sich gerne im Pfarramt melden (Tel.-Nr. 04465/8877).

 

Gemeindefest: "Flagge zeigen!"

..unter diesem Motto veranstaltet die Kirchengemeinde Zum Guten Hirten am 17.06.2018 ein großes Gemeindefest.

Im Juni beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft. Diese Gelegenheit wird von vielen Menschen genutzt, um "Flagge zu zeigen". Aber nicht nur Fußball-Fans machen nach außen sichtbar, welche Mannschaft sie anfeuern. Auch Christen sollen "Flagge zeigen"; das heißt: es soll erkennbar sein, dass sie zu Jesus Christus gehören.

Den Auftakt zum Gemeindefest bildet der Gottesdienst um 11.00 Uhr. Parallel zum Gottesdienst findet ein Kinderprogramm statt. Anschließend können sich alle Besucher bei einem warmen Mittagessen stärken. Nachmittags  gibt es ein buntes Programm mit einem WM-Quiz und Spielen für groß und klein. An einer Cocktail-Bar kann man einen Deutschland-Cocktail genießen. Musikinteressierte können sich am "offenen Singen" beteiligen. Tee, Kaffee und Kuchen laden dazu ein, gemütlich zusammen zu sitzen. Den Abschluss bildet um 15.45 Uhr eine Andacht zur Fußball-WM. Zur zeit wird noch überlegt, ob um 17.00 Uhr eventuell das Fußball-Spiel Deutschland-Mexiko im Kirchenzentrum übertragen werden kann.

 

Kinderferienaktionstag

"Wer hat's erfunden? - Wunder der Welt", unter diesem Motto findet am Donnerstag, 05.07.2018, der Kinderferienaktionstag statt. Für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren gibt es zwischen 10.30 und 16.00 Uhr ein buntes Programm mit Spielen, Basteln und Aktionen. Alles dreht sich um die biblische Geschichte, wie Gott die Welt erschaffen hat. Für ein Mittagessen ist gesorgt. Anmeldungen sind entweder über das Ferienprogramm der politischen Gemeinde Friedeburg oder direkt bei Pastor Janköster (Tel.-Nr. 04465/8877) möglich.

 

Jubel-Konfirmation am 09.09.2018

Das Fest der Goldenen und Diamantenen Konfirmation wird in diesem Jahr im Rahmen eines Gottesdienstes um 10.00 Uhr in Reepsholt gefeiert.

Die Einladungen werden Ende Juli verschickt. Wer zugezogen ist und gerne an der Jubel-Konfirmation teilnehmen möchte, kann sich im Pfarramt anmelden (Tel.-Nr. 04465/8877).

 


Aus dem Gemeindeleben der Kirchengemeinde "St. Mauritius" in Reepsholt

Was kommt?

Am 24.06.2018 feiern wir traditionell den Segensgottesdienst für unsere Schulabgänger, am 11.08.2018 um 09.00 Uhr findet der Schulanfänger-Gottesdienst statt, wie immer vorbereitet durch unsere Konfirmanden.

Auch zu den Schützenfesten wird es wieder Gottesdienste geben - plattdeutsch in Wiesede am 01.07.2018, in Reepsholt am 05.08.2018. Die Termine für die Gottesdienste unter freiem Himmel entnehmen Sie bitte dem Gottesdienstplan.

 

Sommerausflug

Für den 11.07.2018 um 09.30 Uhr ist ein komfortabler Bus bestellt, der nach Stationen in Wiesede, Hesel und Reepsholt in das Butjadinger Land in der Wesermarsch fährt. Dort steigt ein Gästeführer zu, der den Reisenden die Reize des Landes "buten der Jade" näherbringen wird. Nach dem Mittagessen in Tossens geht die Erkundung weiter, die mit dem Tee endet. Eine Andacht beschließt den Ausflug. Die Rückkehr ist für ca. 17.00 Uhr geplant. Anmeldungen im Pfarramt oder bei den Kirchenvorstehern.

 

Musik und Theater

Die beiden großen ostfriesischen Konzertreihen, der "Musikalische Sommer" und die "Gezeitenkonzerte" sind auch in diesem Jahr wieder zu Gast in St. Mauritius.

Mittwoch, 06.07.2018 um 20.00 Uhr: Auch in diesem Sommer findet die international gefeierte Pianistin Hie-Yon Choi den Weg zum Musikalischen Sommer und setzt ihren Beethoven-Zyklus fort. Den krönenden Abschluss des diesjährigen Konzertes bildet die "Appassionate" op. 57, die Beethoven nach Aussage seines Schülers Carl Czerny als seine bedeutendste Sonate betrachtete.

Am Mittwoch, 08.08.2018 um 20.00 Uhr ist im Rahmen der Gezeitenkonzerte das Orlowsky-Trio zu Gast. Wohl kaum ein anderes Ensemble hat die Tradition der Klezmermusik auf faszinierendere Weise fortgeführt. Ihre "schwerelose Musik des Augenblicks" atmet den Geist des Klezmer und ist durchdrungen von der Neugier nach neuen Klängen und musikalischen Wegen. Das Trio ist zum dritten Mal bei der Konzertreihe zu Gast. 

 

Goldene und Diamantene Konfirmation

Am 09.09.2018 um 10.00 Uhr feiern wir in St. Mauritius gemeinsam mit der Kirchengemeinde Friedeburg das Fest der Goldenen und Diamantenen Konfirmation. Wie immer werden die Einladungen im Sommer an die Konfirmanden der Jahrgänge 1958 und 1968 verschickt. Teilnehmen können aber auch Frauen und Männer, die in diesen beiden Jahren anderswo konfirmiert wurden, heute aber in unseren Gemeinden zu Hause sind. Anmeldungen bitte an die Pfarrämter.


Aus dem Gemeindeleben der Kirchengemeinden "St. Joseph" in Gödens und "St. Mauritius" in Horsten

Tangokonzert

am Sonntag. 03.06.2018, findet um 16.30 Uhr in Neustadtgödens ein Tangokonzert mit Uwe Mahnken am Akkordeon statt. Es wird ein einfühlsamer Gang durch die Geschichte des Tangos mit Stücken von Anibel Troilo, Juan Carlos Cobián und anderen geboten.

 

Fahrradgottesdienst am 17.06.2018 - "Kark mit Rad up Pad"

Die ev.-luth. Kirchengemeinden Gödens und Horsten planen für Sonntag, 17.06.2018, wieder einen Fahrradgottesdient im Rahmen der Gottesdienstreihe "Atempause". Alle, ob groß oder klein, die Fahrrad fahren oder mitgenommen werden können, sind herzlich eingeladen. Treffpunkt ist um 09.45 Uhr bei der Pastorei in Neustadtgödens zur Abfahrt nach Horsten zum dortigen Gemeindehaus. Um 10.30 Uhr starten wir dann von dort aus zur gemeinsamen Fahrradtour auf Nebenwegen in die Friesische Wehde. Am Zielort stärken wir uns wieder mit einem leckeren Picknick. Nähere Angaben entnehmen Sie bitte den Plakaten und der Presse.

 

50 Jahre Posaunenchor Gödens

Im Jahr 1968 wurde der Posaunenchor Gödens von Diakon Ernst Pecht gegründet. Zwischenzeitlich übernahm Hartwig Bothen die Leitung des Chores. Seit 1990 ist Frank Rimkus der Leiter der Gruppe.

Der Leitgedanke der Posaunenarbeit "Musizieren zum Lobe Gottes und den Menschen zur Freude" bildet nach wie vor den Rahmen und Auftrag für den Posaunenchor. Vor diesem Hintergrund hat sich die Chorgemeinschaft über die vergangenen 5 Jahrzehnte kontinuierlich weiterentwickelt.

Wer sich für die Mitwirkung im Posaunenchor Gödens interessiert, kann sich gerne an Frank Rimkus (Tel.-Nr. 04454/1481 oder Mail frank.rimkus(at)ewe.net) wenden. Willkommen sind Bläseranfänger, sowohl Kinder und Erwachsene. Wir freuen uns auch über Wiedereinsteiger.

Mit dem Motto "Gott gab uns Atem" möchten wir unseren 50. Geburtstag feiern. Am Samstag, 18.08.2018 um 19.00 Uhr gibt der Chor eine Abendserenade. Zu Gehör bringt er einen Querschnitt aus seinem Repertoire. Geplant ist, die Serenade unter freiem Himmel im Pfarrgarten (Bäckerstraße 34, Neustadtgödens) durchzuführen. Im Anschluss kann bei Gegrilltem und Getränken der Abend ausklingen. Am Sonntag, 19.08.2018 um 10.00 Uhr feiert der Chor dann einen Festgottesdient in Neustadtgödens. Hierfür wurde eigens ein großer gemeinsamer Posaunenchor gebildet. Dieser Gottesdienst soll bei schönem Wetter ebenfalls im Pfarrgarten Gödens stattfinden.

 

Jubiläumskonfirmation 2018 in Neustadtgödens

Die ev.-luth. Kirchengemeine Gödens feiert am 02.09.2018 Jubelkonfirmation. Eingeladen sind alle Jubilare der Konfirmationsjahrgänge 1967/1968 (Goldene Konfirmation), 1957/1658 (Diamantende Konfirmation), 1952/1953 (Eiserne Konfirmation) und 1947/1948 (Ehrenkonfirmation), auch wenn sie in anderen Kirchengemeinden konfirmiert wurden. In Kürze werden die Einladungen an diejenigen versandt, wo die Adressen bekannt sind. Bitte melden Sie sich bei Frau Hanne Oncken (Tel.-Nr. 04422/3758 oder Mail hanne.oncken(at)gmx.de), wenn Sie bis Ende Juni keine Einladung erhalten haben. In diesem Zusammenhang ist die Gemeinde dankbar für Hinweise von Konfirmanden, die Namen und Anschriften ehemaliger Mitkonfirmanden wissen.

 

Gottesdienst im Friedensgarten in Horsten

Den Abschluss der Freiluftgottesdienstsaison soll in diesem Jahr wieder der Gottesdienst im Friedensgarten in Horsten bilden. Er findet am Samstag, 25.08.2018 um 18.00 Uhr statt und wird musikalisch vom Posaunenchor Gödens gestaltet. Im Anschluss daran gibt es das traditionelle gemütliche Beisammensein bei Bratwurst und Getränken. Auch Taufen werden für diesen Gottesdienst noch angenommen.


Gottesdienstplan

Den Gottesdienstplan können Sie hier herunterladen:

 

Link Gottesdienstplan


Unsere Kirchengemeinden im Überblick


Evangelische Kirchengemeinde Friedeburg

Neulandstraße 16
26446 Friedeburg

Pastor:Jörg JankösterTel.: 04465 88 77

 


Evangelische Kirchengemeinde Horsten

Am Kirchhofsacker 6
26446 Friedeburg/Horsten

Pastorin:

Kerstin Tiemann

Tel.: 04453 34 42

 

Weitere Informationen:

http://www.kirchenkreis-harlingerland.de/gemeinden/horsten

 

 

 

 


Evangelische Kirchengemeinden Marx und Etzel

Papenstraße 18
26446 Friedeburg/Marx

 

Pastorin:

Angela Kern-Groen

Tel.: 04465 81 01

 

Weitere Informationen:

http://www.kirchenkreis-harlingerland.de/gemeinden/marx

http://www.kirchenkreis-harlingerland.de/gemeinden/etzel


Evangelische Kirchengemeinde Reepsholt

Frieslandstraße 5
26446 Friedeburg/Reepsholt

 

Pastorenehepaar
Karin und Jürgen Neese
Tel.: 04468 222

 

Weitere Informationen:

http://www.kirchenkreis-harlingerland.de/gemeinden/reepsholt


St. Joseph in Neustadtgödens

Pfarrer Johannes Ehrenbring

Georgswall 15

26603 Aurich

Tel.-Nr. (04941) 30 31 oder 99 15 78; Fax-Nr. (04941) 9 94 84 62

 

weitere Informationen:

www.neuauwiewitt.de 


Druckansicht